Menu

BG/BRG und Musikgymnasium Dreihackengasse

Die Bühnenspielgruppe EMANON3h mit dem Stück "Antigone - ein (psycho)analytisches Drama"

 

Liebe Theater-Freunde und -Freundinnen!
Dies ist eine herzliche Einladung zur heurigen Theater-Aufführung der Bühnenspielgruppe EMANON3h in der Dreihackengasse!

Antigone Buehnenspiel 2019


Wir spielen
Antigone - ein (psycho)analytisches Drama
(ein Stück griechische Mythologie nach Motiven von Sophokles über Anouilh bis zu zeitgenössischen Bearbeitungen)
 
Wir stellen Fragen
- nach der Unausweichlichkeit des Schicksals -
- nach der Verantwortung der Väter (und Mütter) für die Lebensqualität der Kinder -
- nach der Bereitschaft jedes einzelnen Menschen für seine Überzeugungen aufzustehen und einzustehen -
Tja, - aber was haben Antigone und Ödipus mit Jugendlichen von heute zu tun?
Und wenn die Antwort der Mensch ist, - was ist dann eigentlich die Frage?
 
Konzept und Regie: Inge und Jean-Paul Ledun
Chorische Arbeit: Timo Staaks
Choreographie: Zalan Vecsey
Musikstück Antigone: Nicolas Ledun
Bühnenbild: Ulrike Schilling
Kostüme: Astrid Jolly

Licht und Ton: Markus Maier, Lukas Pendl
 
Es spielen, musizieren und tanzen von A bis Z:
Laura Argueelles, Nico Brandner, Arnela Duzelic, Annika Fasching, Raphael Gutjahr, Sabina Hadzisalihovic, Lena Heidinger, Lara Hiden, Sandra Hirner, Christina Hofer, Leandra Kiszter, Jasmin Krotky, Emma Moser, Dahlia Nader, Valentina Pölzl, Christoph Puntigam, Mailin Radaschitz, Laurita Romeikov, Fiona Seidl, Niklas Swonar, Valerie Udier, Zalan Vecsey, Sebastian Waltersdorfer, Tim Zwölfer
 
Abendvorstellungen:            am 28.4. und 29.4., 19:00 Uhr

Vormittagsvorstellungen:    am 29.4. und 30.4., 8:45 Uhr und 10:45 Uhr

Spielort:  Karl-Böhm-Saal, Dreihackengasse 11    
 
Platzreservierungen und Anmeldungen - auch für interessierte Schulklassen oder Studentengruppen - bitte persönlich oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Wir würden uns über Ihr / dein / euer Kommen sehr freuen!
Inge Ledun-Kahlig
(im Namen der Bühnenspielgruppe EMANON3h)

 

 

 

 

Die Bühnenspielgruppe EMANON3h mit dem Stück "Momo, 4.0 - im Zeichen der Zeit"

Momo Buehnenspiel 2018

 

Guter Mensch! - ein "brechtiges" Stück Nächstenliebe –

 

Musikkompositionen und Arrangements von Martin Harbich

Bühne und Kostüme: Ulrike Schilling und Astrid Jolly 

Regie: Inge und Jean-Paul Ledun

Ein guter Mensch ist immer freundlich, hilfsbereit, ehrlich, wohlwollend, unkompliziert, mitfühlend, loyal, rücksichtsvoll, höflich, zuverlässig und positiv. Ein solcher Charakter bekommt die volle Punktezahl im Guter-Mensch-Test! (Testreich.com)

Nur – wie soll man gut sein, wenn alles so teuer ist?

Bert Brecht schickt in seinem Parabelstück „Der gute Mensch von Sezuan“ (1943) drei Götter auf die Erde. Sie wollen es nicht glauben, dass die wirtschaftlichen Verhältnisse eine Befolgung der göttlichen Gebote unmöglich gemacht haben und suchen als Gegenbeweis gute Menschen… Zumindest einen! Werden sie in Sezuan einen finden?

Es spielen, singen und musizieren:

Magdalena Kotnig – Susanna Rott – Katharina Klammler – Mina Nori – Valentina Ober – Diellza Veseli – Linda Rabl – Viktor Kahr – Christoph Puntigam – Roxanne Brugger – Valentin Hörzer – Elisabeth Reichenbrugger – Fabian Kabas – Senad Delic  

buehnenspiel 2017 

 

 

MERLIN: eine Theaterproduktion der Bühnenspielgruppe

merlin 2016 

Aktuelle Beiträge

Thumbnail Schulpsyochologin   Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler! An unserer Schule gibt es eine eigene Schulpsychologin. Frau Mag.a Theresa Cramer arbeitet im Auftrag der...
Thumbnail Die Zauberharfe
Thumbnail Tag der offenen Tür       Freitag, 18. Jänner 2019, 10:00 – 13:00 Uhr   GRÖSSE DES HAUSES: Innenfläche: 13 030 m2 (davon 2337 m2 Technikräume, 10 693m2 Unterrichtsräume)Außenfläche: 14 320 m2 (davon ca 11 000...
Thumbnail Ballett mit Pamina Plauder Einladung zum Tanzabend 2019 Your browser does not support the video tag. Einladung zum Tanzabend 2018
Thumbnail Interreligiöse Feier Unter dem Regenbogen Jede und jeder hat Platz unter dem Regenbogen. Mit unseren ersten Klassen starteten wir das neue Schuljahr mit einer interreligiösen Feier. Gemeinsam wurde...